Ziele & Aufbau

Die Ziele der AICC sind

  • Aufklärung über die Wirtschaftsstandorte Israel und Österreich und über die dadurch resultierenden Potentiale für Kooperationen zwischen Unternehmen aus Österreich und Israel.
  • Etablierung von Wirtschaftskontakten und Anbahnung von Geschäftsmöglichkeiten zwischen beiden Ländern.
  • Informationsaustausch zwischen österreichischen und israelischen Wirtschaftstreibenden, politischen Akteuren und Interessenverbänden
  • Networking & Lobbying zwischen den Mitgliedern und Partnern der AICC in Österreich und Israel.
  • Interkultureller Austausch zwischen beiden Ländern
  • Gründung eines bilateralen F&E Fonds
  • Austro Israelischer Inkubator in Österreich

Der Aufbau

Die AICC („Austrian Israeli Chamber of Commerce“) ist ein Verein nach österreichischem Recht mit Sitz in Wien. Dieser ist im Vereinsregister der Bundespolizeidirektion Wien unter der ZVR: 066722940 eingetragen.

 

Für die Geschäftsführung des Vereins ist der Präsident, zusammen mit den übrigen Präsidiumsmitgliedern, verantwortlich. Er, sowie die Präsidiumsmitglieder, werden von der Generalversammlung gewählt. In dieser Versammlung sind alle ordentlichen Mitglieder des Vereines vertreten.

 

Zusätzlich wurde ein Ehrenrat eingerichtet. Diesem gehören Personen an, die sich durch ihr außerordentliches Engagement für den Verein und für die Förderung der Wirtschaftsbeziehungen beider Länder hervorheben, angehören. Weiterführende Informationen zur Vereinsstruktur finden Sie in den Statuten der AICC.

Wir verwenden Cookies. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen